Workshops

Für Einsteiger:innen & Spezialist:innen
Grundtechniken & Spezialwissen

Impro lernen von den Profis

Mit dem Improtheater Potsdam seid ihr immer im richtigen Workshop! Im Starter-Workshop bauen wir mit euch an einem Tag oder ein Wochenende lang Impro-Grundtechniken Schritt für Schritt gemeinsam auf, um einen ersten Blick in die Welt der Improvisation zu werfen.

Für alle, die regelmäßig improvisieren möchten, gestalten wir Fortgeschrittenenkurse zu unterschiedlichen Themen. Das können Wochenendkurse sein oder wöchentliche Workshops über einen längeren Zeitraum. Das Themenspektrum reicht von klassischen Themen wie Charakterworkshops, Impro-Games und Impro-Genres bis hin zu Workshops, bei denen wir Beziehungen zu anderen Methoden der Improvisation herstellen, wie z.B. den Viewpoints oder dem Aktionstheater.

Mehr erfahren:

Aktuelle Angebote

Tickets 03.09.22 10:00 UhrImprovisationstheaterkurs fuer EinsteigerKuZe - Studentisches Kulturzentrum Potsdam, Potsdam
wenige Plätze, noch 20 Tage
Details anzeigen

Theater aus dem Stehgreif, ohne gelernte Texte, ohne festgelegte Rollen und ohne Drehbuch. Nicht möglich? Doch! Im Workshop lernen wir, uns auf den Moment und unsere Mitspieler_Innen einzulassen und so gemeinsam eine Geschichte zu erzählen. Wir erarbeiten uns gemeinsam die Grundlagen von Spontanität und Kreativität und lernen, dass Fehler uns weiterbringen und wir so Barrieren überwinden können. Die Methoden des Improtheaters nach Keith Johnstone und Viola Spolin beruhen auf Techniken, die jede_r lernen kann. Der Workshop dient als erster Einstieg in die Welt der Improvisation.

Die geltenden Hygiene- und Abstandsvorschriften werden wir selbstverständlich beachten!


Hinweise: Nach der Buchung erhaltet ihr eine Mail mit unseren AGB und einer Zahlungsaufforderung. Eine Woche vor der Veranstaltung sende ich allen Teilnehmenden eine Willkommensmail mit Infos zur Organisation.

Tickets:
Normalpreis (brutto) (AK: 70,00 EUR/VVK: 70,00 EUR), Ermässigt (brutto) (AK: 50,00 EUR/VVK: 50,00 EUR), Ticket für Studierende (AK: 30,00 EUR/VVK: 30,00 EUR)

Spielort:
KuZe - Studentisches Kulturzentrum Potsdam
Hermann-Elflein-Str. 10
14467 Potsdam, Brandenburg, Deutschland

Tickets 15.09.22 19:00 UhrLet´s Play! (Noch mehr) Impro-Spiele mit Spaß und Gewinn ausprobieren....Remise - Werkstatt fuer Clownforschung, Potsdam
Details anzeigen

Für das Improvisationstheater wurden zahlreiche Szenenformate entwickelt, die sogenannten Impro-Spiele oder Games. Sie heißen ABC-Spiel, Eine/r spielt alles, Gefühlsstuhl, A spricht B spricht C,... - um nur einige zu nennen. Sie sind dazu gedacht, ein Publikum gut zu unterhalten und wichtige Improfertigkeiten wie Spontaneität, Fehlerfreundlichkeit, Charakteragilität, Kooperation, Storytelling,... zu trainieren.

In unserem Workshop möchten wir diese beiden Anliegen ebenfalls verfolgen: ihr sollt viel Spaß bei und mit den Herausforderungen haben, die diese Games beinhalten. Und ihr sollt den Impromuskel trainieren. Dabei werdet ihr sicher auch herausfinden, dass Impro nicht nur für die Bühne gut ist, sondern auch in vielen alltäglichen Situationen anwendbar ist.

Ihr müsst keine Improprofis sein, um an diesem Workshop teilnehmen zu können. Es reicht, wenn ihr mit den grundlegenden Improprinzipien schon Bekanntschaft geschlossen habt. Und wenn ihr am Vorgänger-Workshop teilgenommen habt: keine Angst, wir werden neue Games spielen. Es bleibt garantiert spannende und unterhaltsam.....

Der Workshop beinhaltet 11 Termine (nicht trainiert wird am 27.10. und 3.11.2022). Am 8.12. findet eine Anschlusspräsemntation für Familie und Freunde statt. Nach eurer Anmeldung hier bei Yesticket erhaltet ihr von uns eine Mail mit den Kontodaten für die Überweisung des Workshopbeitrags. Unsere AGB senden wir euch gern vorab. Sendet einfach eine Mail an stefan@impro-potsdam.de


Hinweise: Bei einer gemeinsamen Anmeldung von 2 Teilnehmenden zahlt die zweite Person den ermäßigten Preis. Nach eurer Anmeldung hier bei Yesticket erhaltet ihr von uns eine Mail mit unseren AGB sowie den Kontodaten für die Überweisung des Workshopbeitrags. Eine Woche vor dem Workshop erhaltet ihr eine Willkommensmail mit Informationen zur Organisation.

Tickets:
Normalpreis (AK: 165,00 EUR/VVK: 165,00 EUR), Ermäßigt (AK: 135,00 EUR/VVK: 135,00 EUR)

Spielort:
Remise - Werkstatt fuer Clownforschung
Lennéstraße 74/75
14471 Potsdam, Brandenburg, Deutschland

Tickets 19.11.22 13:00 Uhr10 Jahre Improtheater Potsdam - Schnupperworkshop ImprotheaterT-Werk, Potsdam
Details anzeigen

Du möchtest Improvisationstheater einmal ausprobieren? Unser Ensemblemitglied Stefan Pinter macht dich in vier kurzweiligen Stunden mit den grundlegenden Prinzipien vertraut: Sage Ja! Feiere Fehler! Lasse deine Partner:in gut aussehen! Vertraue deinen spontanen Impulsen! Entscheide schnell und klar und stehe zu deinen Entscheidungen! Indem wir Improspieler diese Prinzipien beherzigen, gelingt es uns, im Moment lustige, spannende, berührende Geschichten zu erzählen. Das gelingt übrigens nicht nur auf der Bühne, sondern ist auch im Lebensalltag sehr hilfreich…..

Tickets:
Normalpreis (AK: 40,00 EUR/VVK: 40,00 EUR), Ermäßigt (AK: 30,00 EUR/VVK: 30,00 EUR)

Spielort:
T-Werk
Schiffbauergasse 4e
14467 Potsdam, Brandenburg, Deutschland

Tickets 20.11.22 10:00 Uhr10 Jahre Improtheater Potsdam - Extreme Characters - mit Inbal Lori (engl.)T-Werk, Potsdam
Details anzeigen

Im Rahmen von „10 Jahre Impro Potsdam“ freuen wir uns besonders einen speziellen Improtheaterworkshop mit einer der beliebtesten Improkünstlerinnen der Region anzubieten. Der Teilnahme am Workshop setzt Grundkenntnisse des Improtheaters voraus. Er findet in leicht verständlichem Englisch statt.

Inbal selbst sagt über ihren Workshop:
"Hast du dich jemals gefragt, warum die meisten von uns die meiste Zeit „normale“ oder „neutrale“ Charaktere spielen? Hast du den Wunsch, Charaktere auf die Bühne zu bringen, die größer als das Leben sind und / oder sich sehr von dir unterscheiden? Fällt es dir schwer, diese Art von Charakteren glaubwürdig zu spielen? Wenn Improvisateure die Wahl treffen, einen extremen Charakter auf der Bühne zu spielen, geschehen meiner Erfahrung nach oft zwei Dinge: 1. Sie kämpfen damit, diesen Charakter konsistent und glaubwürdig zu spielen, während sie die Szene am Laufen halten. 2. Die Szene entwickelt sich normalerweise um sie herum, je nachdem wie „extrem“ sie sind. Deshalb möchte ich, dass du in dieser Workshop die Fähigkeit entwickelst, diese Charaktere glaubwürdig und konzentriert zu spielen UND sie zu nutzen, um berührende Geschichten zu erzählen."

Have you ever wondered why most of us play “normal” or “neutral” characters most of the time? Do you have the urge to play characters which are bigger than life and /or are very different from you? Are you struggling with playing this kind of characters in a believable why? From my experience, when improvisers make the choice of playing an extreme character on stage, two main things happen: 1. they struggle between playing that character consistently and believably while keeping the scene going. 2. the scene will usually evolve around them and how “extreme” they are. this is why in this session I would like you to develop the ability to play those character in a believable and focused way AND use these character to tell beautiful stories in various contexts and situations.


Tickets:
Normalpreis (AK: 80,00 EUR/VVK: 80,00 EUR), Ermäßigt (AK: 60,00 EUR/VVK: 60,00 EUR)

Spielort:
T-Werk
Schiffbauergasse 4e
14467 Potsdam, Brandenburg, Deutschland

Wir nutzen das Ticketsystem von YesTicket.org

Unsere Trainer stellen sich vor

Workshop-Leiter

Tobias Schröder

Trainer

Mit ‚Improtheater lernen‘, heißt ‚fürs Leben lernen‘. Viele Haltungen und Einstellungen im Improvisationstheater helfen uns auch in alltäglichen Situationen und bieten damit so auch Möglichkeiten sich selbst weiterzuentwickeln und Neues zu entdecken.

Stefan Pinter

Trainer

Ich möchte die Teilnehmer:innen an meinen Workshops inspirieren und für das Improtheater begeistern. Nachhaltiges Lernen rege ich gern durch kurze Reflexionsphasen und individuelles Feedback an.

Sören Boller

Trainer

Als Trainer ist es mir vor allem wichtig, dass alle Teilnehmenden Spaß haben. Dabei nehme ich die Kunstform „Improvisationstheater“ ernst und unterrichte mit Freude und Anspruch. Ob die ersten Schritte in Richtung Improbühne oder aber als Anwendung zur Organisationsentwicklung: Improvisieren macht Spaß!

Besucher­stimmen

Was andere über uns sagen

  • Toller Workshop, hat viel Spaß gemacht. Schaue gerne mal wieder bei euch vorbei, wenn es interessante Themen gibt.

    Martin H.
    Workshop Teilnehmer
  • Toller Online-Impokurs mit vielen Tipps und Tricks zum Thema „Stereotypen“ – ich freu mich schon auf die nächsten Kurse!

    Dani B.
    Workshop Teilnehmerin
  • Klar strukturierte Anleitungen, tolle Ideen, Impro-Szenen lebendig zu machen und Geschichten weiter zu bringen, und vor allem, sperrige Themen aus der Politik spielerisch zu verarbeiten.

    Ulrich R.
    Workshop Teilnehmer
  •   Sehr gute Sache, die erstaunlich gut digital funktioniert!

    Manuela S.
    Workshop Teilnehmerin